Spiel und Spaß

Suchspiele, Tricks und allerlei Unsinn

Das Obedience-Training reicht diesem aktiven Hundetier alleine noch nicht wirklich! Damit Genna auch irgendwann einmal müde ist, wird sie mit ganz unterschiedlichen Übungen beschäftigt:

  • Suchspiele, z.B. unser beliebtes Spiel "Kaffeesuchen" oder auch versteckte Kinder suchen, Leckerchen suchen usw.
    Manchmal darf sie auch ein kleine "richtige" Fährte suchen!
  • Tricks lernen wie zum Beispiel durch die Beine Slalom laufen, "Gib mir 5", oder sie lernt, benannte Spielsachen holen. Aber mit den ganzen Tricks fangen wir gerade erst an, da wird noch einiges in nächster Zeit dazu kommen!
  • Hundespiele wie das "Hütchen-Spiel" oder die "Poker-Box" lernt sie relativ schnell. Da es aber immer etwas zu fressen gibt, macht das trotzdem noch Spaß!
  • Im Augenblick üben wir noch etwas Neues, in den nächsten Tagen gibt es mehr Infos darüber!
  • Aber Gennas absolutes Lieblingsspiel draußen ist natürlich ihr selbsterfundenes "Fang mich doch"-Spiel ;-)
    Sie rennt dann in einem Affenzahn mit einem Tannenzapfen o.ä. immer wieder ganz dicht an mir vorbei,  während ich in dem Moment "ganz schreckliche" Geräusche mache und die Arme hochreiße, als ob ich mich auf sie stürzen würde! Dann dreht sie ein große Runde und schießt wieder an mir vorbei - immer und immer wieder!!  Sie liebt es!! Klar, dass sie dabei IMMER gewinnt, weil ich sie nie zu fassen kriege (Es sei denn,  ich würde mich irgendwann einmal mit einem gewagten Hechtsprung auf sie stürzen.... *grins*)!

 

Genna ist wirklich für jeden "Unsinn" zu haben! Sie hat sooo viel Spaß beim Lernen!!

 

Dogdance würde ihr mit Sicherheit auch ziemlich viel Spaß machen (Wir versuchen gerade noch, unserer Trainerin zu überreden, dass sie wieder eine neue Dogdance-Gruppe anbietet... aber im Augenblick ist sie leider zeitlich etwas ausgelastet... aber wir geben nicht auf!!! ;-)

 


Spiel und Spaß-Videos

 

Ein paar "Spiel und Spaß"-Filme gibt es mit einem "Klick" auf die Filmrolle zu sehen!!!