Der neunte Tag

Wald ohne Sonnenschein :-(

Tja, da hat sich der Wetterbericht für Freiburg doch heute wohl gewaltigst geirrt!! Sonnenschein und frühlingshafte 18° C waren angekündigt! Leider hat sich der Nebel in einigen Stadtteilen nur stundenweise verzogen und das führte vermutlich dazu, dass wir nur Temperaturen knapp über 10° C bekamen!

Dabei wollte ich mittags so tolle Sonnenscheinfotos machen... das war wohl nichts! Beim nachmittäglichen (oder eher frühabendlichen) Waldspaziergang hatte ich die Kamera deshalb auch gar nicht dabei, denn das ist schon ein Schlepperei mit zwei langen Hundeleinen und der Kameratasche, aber eine andere Kamera habe ich nicht mehr, seitdem ich leider im Herbst das Display der Digicam geschrottet hatte... :-(

 

Aber so ganz ohne Fotos den ganzen Tag? Das geht ja nun auch nicht, also musste wieder die Behelfcam - sprich, das Handy - aushelfen! Die Qualität lässt vor allem bei diesen trüben Lichtverhältnissen sehr zu wünschen übrig, aber der gute Wille zählt, oder?

Lumi hat schon wieder etwas in der Nase...

 

Aber nach der gestrigen Erfahrung bin ich heute schneller mit dem Einsammeln der Schleppe!! Auch ich bin lernfähig - auch ganz ohne C + B!!!

 

Genna ist auch heute von diesen Gerüchen vollkommen unbeeindruckt!

Die beiden Grazien vor einem Baumstamm, der mir doch gleich seeehr bekannt vorkam!!

 

Vielleicht erkennen ihn einige von Euch auch wieder, wenn sie das nächste Bild sehen! ;-)

Und??? Erkennt Ihr den Baum und die Wurzel (ok, das war im August, da war es etwas grüner... ;-)?

 

Erkennt Ihr auch den Hund??? *grins*

Ja, es ist tatsächlich die wilde Hilde im zarten Alter von 12 Wochen!!! Hach, waren das noch Zeiten!!

Aber weiter geht es auf unserem Waldweg - nicht in der Vergangenheit!

 

Genna in weiter Ferne - ein ganz ungewohnter Anblick! Allerdings täuscht die Perspektive, Genna ist höchstens 15 Meter entfernt!  ;-)

Das wiederum ist inzwischen ein ganz normaler Anblick! Zwei erwartungsvolle Hundegesichter!!

 

(Ich könnte ja jetzt behaupten, dass die Aufmerksamkeit meiner eindrucksvollen Persönlichkeit gilt, aber um bei der Wahrheit zu bleiben, fürchte ich, es liegt an den Leckerchen, die sich in meinen Jackentaschen befinden... ;-)

Seltsam, seltsam... diese Angewohnheit von Genna hat Lumi ruckzuck von alleine übernommen...! Auf jeden Stein hüpfen die beiden Mädels und setzen sich von allein in Positur!

 

Wer jetzt denkt, das liegt an den Leckerchen in meiner Tasche..................... der hat vermutlich recht!!!

 

Aber welch ein netter Anblick für den Abschluss unseres Spazierganges, denn das Auto stand gleich daneben!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

 

Aktuelles

 

 

30.01.2018

Die neue Website "Campinghund" wird gerade erstellt!

Dort sollen zukünftig ganz viele hundefreundliche Campingplätze und Wohnmobilstellplätze gesammelt werden.

Auch Gennas Reiseblogs werden zukünftig dort gespeichert! Also nicht wundern, wenn sie hier nicht mehr auftauchen, sondern einfach beim "Campinghund" weiterlesen! ;-)


Alle Änderungen gibt es hier!


Besucherzaehler